Abverkauf - Alles muss raus

Wir verkaufen unseren Lagerbestand: Espressomaschinen, Mühlen und Zubehör (Ausstellungsstücke und Neugeräte)

Espressomaschine Formel

Die Espresso Geschichte

Eine faszinierende Geschichte der Espressomaschine und des Strebens nach dem perfekten Espresso.

Der Italiener Achille Gaggia – Pionier und Espresso-Ikone gleichermaßen – wird als der Vater des modernen Espresso, wie wir ihn heute kennen, verehrt.

Als Cafébesitzer in Mailand bescheiden anfangend, dabei einfallsreich und von Leidenschaft für Kaffee inspiriert, erfand Gaggia eine neue Art der Espresso-Zubereitung ganz ohne Dampf:

Ein Kolbenmechanismus, der Wasser revolutionär mit hohem Druck durch den Kaffeesatz presst und in nur 15 Sekunden einen Espresso produziert.

Dieses Verfahren hat die Art der Kaffeeherstellung revolutioniert und führte zu der heute bekannten charakteristischen Crema, die zum Markenzeichen für hochwertigen Espresso geworden ist.

An diesem historischen Tag, dem 5. September 1938, reichte Achille Gaggia das Patent Nr. 365726 für eine dampffreie Kaffeemaschine ein und läutete damit das Zeitalter des modernen Espresso ein.

 

Aus dieser Geschichte entstand der Name 38Milano.

Die Espresso Geschichte 1
 
Diese Website verwendet technisch notwendige Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die bestmögliche Erfahrung auf unserer Website haben. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.
Hol- und Bringservice
Hol- und Bringservice